Auf zu neuen Zielen:
der Stolberger Schlosslauf

 
schindelbruch

Ungewöhnliche Ideen sind der schönste Weg zu neuen Perspektiven. Und so ist der »Stolberger Schlosslauf«, initiiert und veranstaltet durch die Ritter von Kempski Privathotels, eine besondere Erfolgsgeschichte. Das Lauf-Event brachte zu seiner Premiere 2017 nicht nur mehr als 400 Sportler aller Leistungsklassen, sondern eine ganze Stadt und ein völlig neues Netzwerk aus Projektpartnern, Sponsoren und Mitstreitern auf die Straße. Auf dem malerischen Parcours – vom Stolberger Schloss durch Fachwerkstraßen und über grüne Waldwege zurück zum Schlosstor – tummelten sich große und kleine, erfahrene und gerade neu eingestiegene, ehrgeizige und entspannte Läufer und Walker. Zum 3. Stolberger Schlosslauf 2019 gingen bereits über 600 Laufbegeisterte an den Start. Sie erliefen mit den Startgeldern und den Beiträgen der Sponsoren einen Spendenbetrag von 5.400 € für die Instandhaltung der Waldbühne in Stolberg und der Instandsetzung der Thyrabrücke zwischen Stolberg und Rottleberode. Am 22. August 2020 geht der Schlosslauf in die vierte Runde. Sie sind herzlich eingeladen!

Der Schlosslauf
zum Nacherleben

Die schönsten Momente des 2017er Events im Video

 
Ritter von Kempski Privathotels